<<::::MEXIKO- Reise - Info.........................................................................................................................kunstwissen.de

MEXIKO- KunstReise Infos *Stand 2009

 

Die älteste Kultur ist die bronzezeitliche Kultur der Olmeken ( 1500 v.-400 v Chr.) im Bereich der Golfküste um das heutige Villahermosa. Die Maya ( 250 n - 900 n Chr) sind eine Gruppe indianischer Völker in Yukatan und Mittelamerika, die insbesondere aufgrund der von ihnen im Präkolumbischen Mittelamerika gegründeten Reiche und ihrer hoch entwickelten Kultur bekannt sind.vIn ihrer Blütezeit stellten sie eine mächtige Hochkultur dar. Als ein wesentlicher Grund für den Zusammenbruch der klassischen Maya-Gesellschaft im zentralen Tiefland wird das Ende der Metropole Teotihuacán in Zentralmexiko angesehen.

Zur Zeit der Ankunft der Spanier Ende des 15. Jahrhunderts lagen die Zentren der nachklassischen Maya-Kultur im äußersten Norden von Yucatán, während das zentrale Tiefland nur noch dünn besiedelt war.

1517 und 1518 betraten die die Spanier unter Francisco Hernández de Córdoba und Juan de Grijalva die Halbinsel Yucatán. In den Jahren 1519 bis 1521 gelingt es Hernán Cortés, das so genannte Azteken-Reich ( 1200n -1525n. Chr.)zu stürzen. Die Azteken , ein Indianervolk , beherrschten z.Z. der spanischen Eroberung weite Gebiete Mexikos. Um 1370 gründeten sie ihre Hauptstadt Tenochtitlán (das heutige Mexiko). Sie waren Ackerbauern und Händler; Handwerk und Kunsthandwerk standen auf hoher Stufe. Die Azteken entwickelten eine Bilderschrift und einen auf astronom. Beobachtungen fußenden Kalender. Sie bauten Pyramiden, von Tempeln gekrönt. Den Göttern,u.a. dem Sonnen- und Kriegsgott Huitzilopochtli, wurden Menschenopfer in großer Zahl gebracht. Die Nachkommen der Azteken bilden heute einen Teil der mexikan. Bevölkerung.

Das heutige Mexiko wird zum Vizekönigreich >Neuspanien<. Im Jahre 1810 wurde die Unabhängigkeit von Spanien erklärt.

Die bekanntesten Künstler der Moderne sind: Diego Rivera und Frida Kahlo.

 

Empfehlenswerte Ausgangsorte: Cancun | Mexiko City | La Paz


Regionen: Yucatan, Baja-California, Nordmexiko, Koloniales Kernland, Mexico City Umgebung, Golfküste, Südmexiko
Flugkosten: ca 950 mit Rückflug ; Lufthansa, Airberlin, Condor, Iberia, Air France, TAM, TAP Portugal, KLM , Mcflight

Reisezeiten : Für das Kernland gilt Feb bis Juni ( vor Beginn der Regenzeit ) Mexiko City hat Smoke von Dez bis Feb. Yucatan : Nov und Dezember ( Sept und Oktober Hurrikane )ansosten 28- 35 Grad Celsius
Motel-Ketten: www.bestwestern.com |

Die schönsten Oneway Reisen: Mexiko City,Cuernavaca,Teotihuacan,Taxo, San Jose, Puebla, Oaxaca, Villahermosa, Palenque, Edzna, Campeche, Kabah, Uxmal, Merida, Chichen Itza, Ek Balam, Cancun

- Zugfahrt Kupfercanyon

- Baja California

 

Die schönsten Rundreisen:

Die schönsten Nationalparks



Die schönsten Big Cities :

MUSEEN nach Regionen :


Reisekataloge: Neckermann | FTI-Touristik | Meier´s Weltreisen | Jahn Reisen | ITS |

Vis a Vis, Mexiko: Maya-Stätten - Fiestas - Regenwald - Tempel - Pyramiden - Strände - Musik (Taschenbuch)

von Brigitte Maier (Herausgeber)

National Geographic Traveler - Mexiko von Jane Onstott

Yucatan Chiapas

von Helmut Hermann (Autor)

 

Mexiko kompakt: Das kompakte Reisehandbuch zum Entdecken, Erleben und Geniessen

von Dorit Heike Gruhn (Autor), Helmut Hermann (Autor)

DuMont Kunst Reiseführer, Mexiko , von Wolfgang Gockel (Autor)

Yucatan. Regional Guide (Lonely Planet Cancun, Cozumel & the Yucatan) (Taschenbuch) von Daniel C. Schechter (Autor), Ray Bartlett (Autor)

Cancún, Cozumel & the Yucatán (Lonely Planet Cancun, Cozumel & the Yucatan) von Greg Benchwick von Lonely Planet Publications


Links:

 Ende

kunstwissen.de

 
>