<<::Kunst Museen  ...............................:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::.................kunstwissen.de..........................

>Bildsuche / >Textsuche >Künstler.

.

MÜNSTER, NRW


Münster ist das Zentrum des Münsterlandes mit ca 250 000 Einwohnern , wurde 2004 zur lebenswertesten Stadt der Welt gewählt.

:: ::

Muenster, 280.000 inhabitants,countytown and administrative district, North Rhine-Westphalia (state), northwestern Germany. Muenster is bordered by the Netherlands to the west, Lower Saxony to the north, ...The community was first mentioned as Mimigernaford ( ford over the river aa ) in 800 a.c.

The university of muenster, WWUM ( Westfälische Wilhelms-Universität Münster ) is one of the oldest and greatest universities in germany. 40.000 students enroll here.

Münster, (Westfalen) 280.000 Einwohner, Hptst. des Reg.-Bz. MS, Nordrh.-Westf., Zentrum des Münsterlandes, mit Hafen am Dortmund-Ems-Kanal.

Seit 805 n. Chr.Bischofssitz (>Luidger), 1137 n. Chr. als civitas belegt, ab 13. Jh. Hansestadt; 1534/35 Schreckensherrschaft der Widertäufer; 1644 bis 48 dt.-frz. Verhandlungen zum >Westfäl. Frieden<; 1661 verlor die Stadt ihre umkämpfte Freiheit endgültig an den fürstbischöfl. Landesherrn, 1803 an Preussen 1946 zu Nordrhein-Westfalen.

Der im Krieg fast völlig zerstörte altertüml. Stadtkern ist im früheren Stil wiederhergestellt, mit Dom (13. Jh. größte Kirche Westfalens), Lambertikirche (1350 bis 1450), Stiftskirche (Mitte 14. Jh.), Rathaus am Prinzipalmarkt (14. Jh.; Friedenssaal), ehem. fürstbischöfl. Residenz (18. Jh., von J. C. Schlaun erbaut; heute Univ.) und alten Bürgerhäusern.

Als Bischofssitz einer der geistigen Mittelpunkte des dt. Katholizismus, zahlr. zentrale Behörden, wie Bundesbahn-, Oberpost-, Oberfinanzdirektion, Oberverwaltungsgericht, Verfassungsgerichtshof des Landes Nordrhein-Westf., Biolog. Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft ; Westfälische Wilhelms-Universität. (1780 gegründet), Pädag. Hochsch., Archive, Theater Museen, Zoolog. und Bot. Garten. Handelszentrum für landw. Produkte, Maschinen-, Textil-, Eisen-Industrie.

Stadtansichten / Views at the City of Muenster

Skulpturenprojekte Muenster / sculpture projects Muenster

Westfälischer Friede / Westfalian Peace


Museen:

Westfälisches Landesmuseum

Picasso Museum

Stadtmuseum / Town Museum, Salzstraße 28 

Ausstellungsraum Münster / Exhibitionhall Muenster

Kramer Amtshaus / Kramer House for Exhibitions

Wewerka Pavillon / Wewerka Pavillion , Aasee

Universität:

Kunstakademie Münster / Academy of Arts Leonardo-Campus 2

Wilhelm-Universität Münster - Senatsausschuss Kunst und Kultur der WWU , Schlossplatz 2
::::

 


Hotelempfehlungen

 

hier folgen demnächst fünf Hotelempfehlungen

 

ohne Gewähr , 2005

kunstwissen.de

 
>