<<


The Simpsons von Matt Groening zusammengestellt von Eva und Petra

Die Familie Simpson und ihre Verwandten  

Das „Familienoberhaupt“ ist Homer J. Simpson. Er wurde am 5.10.1955 geboren und ist ca. 1,83 gross und wiegt in etwa 120,5 kg. Am liebsten sitzt er mit einer Dose DUFF-BEER vor dem Fernseher und schaut sich irgendwelche Sendungen an. Er „arbeitet“ als Sicherheitsbeauftragter im Atomkraftwerk in Sektor 7G. Wenn er nicht zu Haue ist, findet man ihn höchst wahrscheinlich in MOES Taverne bei einem Bier.  

Marge ist die Frau von Homer (geborene Bouvier). Sie ist die ruhige Seele der Familie und immer um das Wohlergehen der Sprösslinge besorgt. Sie ist eine "richtige" Hausfrau und hat ihrer Familie schon öfters aus einer Krise heraus geholfen.   




Bartholemew "Bart" ist das älteste Kind der Familie. Er besucht die Springfield Elementary School. Bart verehr Krusty den Clown , schaut sich am liebsten Itchy & Scratchy an und liebt Comics von Radioactive-Man. Zu seinen Freunden zählen Millhouse, sein Hund Knecht Ruprecht sowie sein Skateboard. Wenn er nicht gerade Direktor Skinner ärgert ruft er auch gerne bei Moe an und verarscht ihn mit seinen Wortspielen (Bart: „Könnte ich bitte Herr Dünsch sprechen“ Moe: "Ist hier jemand der Dünsch heiþst?" (Ist hier jemand der dünn scheiþt) ;-).   

Lisa Marie ist die Denkerin der Familie Simpson. In der Schule glänzt sie nur so mit guten Leistungen. In der Freizeit interessiert sie sich für¥s Saxophon spielen und lesen von anspruchsvollen Büchern. Wahrscheinlich ist sie auch aus diesen Gründen bei ihren Klassenkameraden nicht besonders beliebt. Man sollte es nicht glauben, aber trotz Lisas negativer Einstellung Gewalt gegenüber ist sie ein grosser Fan von Itchy&Scratchy.   

Margaret „Maggie“ ist der jüngste Spross in der Familie Simpson. Sie ist zur Zeit das bravste Kind der Familie - aber wer weiss, wie lange noch !   

 Knecht Ruprecht, der wohl d... Hund der Welt. Er wurde von seinem früheren Herrchen verstossen, da er mehrere Hunderennen kläglich verloren hatte.   

Die Hauskatze Schneeball II darf natürlich auch nicht vergessen werden !  Schneeball I wurde vom Bruder des Bürgermeisters überfahren (glaube ich). 

Abraham J. "Grandpa" Simpson ist der Vater von Homer. Er lebt im Altersheim und nörgelt gerne herum.  

Jaqueline "Grandma" Bouvier ist die Mutter von Marge   

Selma & Patty Bouvier sind die älteren Schwestern von Marge. Sie sind leidenschaftliche Raucherinnen und grosse Fans von McGyver. Beide arbeiten auf dem Führerscheinamt und nörgeln ständig an Homer herum. Verheiratet ist keine von beiden, aber Selma hat „Jub-Jub“, den Leguan.   

Herbert Powell ist der Halbbruder von Homer. Er ist älter als Homer und stammt aus einer vorehelichen Beziehung von Abraham. Er ist ein Self-Made-Millionär und besitzt eine Autofabrik.  

OK, der Fernseher ist keine Person, aber er gehört wie kein anderer Gegenstand zur Familie Simpson.   

Ja jaaa ;-) Duff-Bier hat auch keine Persönlichkeit. Aber ohne gehts (für Homer) auch nicht. 

Und der Rest der Truppe      

Barnard "Barney" Gumble ist ein guter Freund von Homer. Er ist ein  ein begnadeter Sänger (Ðberspitzen) obwohl er sich jeden Tag voll laufen lässt und fast nur in Moe¥s Taverne anzutreffen ist. Wenn ich seinen „Rülpser“ ab und zu nicht hören würde, fehlte mir etwas bei den Simpsons.  

Apu Nahasapeemapetilon ist der Chef des Kwik-E-Markt. Er stammt aus Indien. Er verteidigt den Laden gegen Diebstahl, was ihm aber meistens misslingt (man beachte seine Schusswunden) und zahlt der Polizei Schutzgeld, obwohl er eigentlich gar nicht müsste.   

Morris "Moe" Szyslak ist der Besitzer und Barkeeper von MOE¥S-TAVERNE. Wenn er einmal ein Freibier ausgeben würde, geht höchst wahrscheinlich die Welt unter.  

Ned & Maude Flanders sind die Nachbarn von den Simpsons. Die ganze Familie ist sehr religiös und geht wann immer möglich in die Kirche. Ned ist immer gut gelaunt, was Homer nicht leiden kann. Ned besass sogar einmal einen Laden für Linkshänder (das freute mich, da ich selber zu dieser Randgruppe gehöre :-). Er liebt die Verniedlichung der Sprache und bringt Homer damit immer wieder auf die Palme.  

Todd & Rod Flanders sind die Sprösslinge von Ned & Maude. Keine Ahnung ob die beiden sich schon einmal gestritten haben.  

Krusty der Clown alias Herschel Krustofsky ist der Held aller Kinder in Springfield. Krusty ist Jüdischer Abstammung, Analphabet und starker Raucher. In seinem Pass könnten die besonderen Merkmale durch folgende ergänzt werden: Stierkopfmuttermal auf der rechten Brustseite, dritte Brustwarze, Herzschrittmacher.  

Sideshow Bob (Tingeltangelbob) war lange Krustys pfeifender Assistent, bis er ihm einen Diebstahl anhängen wollte und dann ins Gefängnis kam. Zwischendurch war er mit Selma verheiratet und Bürgermeister von Springfield.  

Chespirito ist der spanisch-mexikanische Bienen- oder Hummelmensch. Dreht Sketche fürs Fernsehen, in denen er auf spanisch flucht ("Ay, ay, ay! No me gusta!" ("Ich mag das nicht!").  

Milhouse van Houten ist der beste Freund von Bart. Er ist immer bereit bei den Streichen von Bart mitzumachen. 

Martin Price ist der grosse Streber. Dank ihm musste Bart schon öfters zum Schuldirektor, da Martin das Schuleigentum schützt wie kein anderer.  

Terry & Sherry sind Zwillinge und gehen mit Bart zur Schule.  

Itchy & Scratchy sind die "Comichelden im Comic". Die brutale Ausgabe von Tom & Jerry. Obwohl Lisa sonst immer für "Frieden" ist, schaut sie sich diese Sendung sehr gerne an.  

Nelson Munz ist ein grosser Raufbold und war sogar einmal der Freund von Lisa.  

Jimbo Jones ist der Anführer einer Rowdy-Gang.  

Kearney & Dolph gehören zur Gang.   

Charles Montgomery "Monty" Burns ist der Besitzer des Atomkraftwerkes. Leider kann er sich nie Homer¥s Namen merken. Er hat in diversen Geschäften seine Finger drin und ist zudem Mitglied im Millionärsclub.  

Wayland J. Smithers ist Burns linke Hand. Er kann sich ein Leben ohne Monty Burns nicht vorstellen und würde für Monty sein Leben geben.  

Lenny Lennard & Carl sind Arbeitskollegen von Homer.  

Seymour "Spanky" Skinner ist der Direktor der Springfielder Grundschule. Er wohnt immer noch bei seiner Mutter und man könnte nicht meinen, dass er einmal in Vietnam gekämpft hatte. 

Mrs. Edna Krabappel ist die Klassenlehrerin von Bart. Ihr Mann hat sich mit einer Anderen davongemacht.   

Miss Elizabeth Hoover ist Lisas Lehrerin.  

Otto Mann ist DER Busfahrer des Schulbusses. Er hat eine grosse Tätowierung und legt seine Kopfhörer nie ab.  

Hausmeister Willy ist .... genau der Hausmeister !

Jasper lebt auch im Altersheim und ist ein Kumpel von Grandpa.  

Chief Clancy Wiggum ist der Polizeichef von Springfield. Er ist nicht der hellste, dafür aber ein grosser Donut-Vertilger.   

Ralph Wiggum ist der Sohnemann vom Chief. Er ist genau so doof wie sein Vater. 

Reverend Timothy Lovejoy ist der Pfarrer von Springfield. Er hat eine Tochter, die nicht immer sehr religiös ist.  

Helen Lovejoy ist, wie könnte es anders sein, die Frau vom Pfarrer.  

Laura Lovejoy zeigt, dass Pfarrers-Töchter nicht unbedingt brav sein müssen. Sie hat die "Männer" voll im Griff ;-)  

Jacques ist ein Charmeur und hat sogar Marge einmal um den Finger gewickelt.  

Diamond Joe Quimby ist der Bürgermeister. Er hat zu jeder Zeit 2 Leibwächter bei sich und täglich eine Affäre.  

Kent Brockman ist der Fernsehmoderator von Springfield. Durch einen Lotteriegewinn ist er sehr reich geworden.  

Troy McClure ist Schauspieler. Er moderiert auch Fernsehsendungen.  

McBain (alias Rainier Wolfcastle) ist der "Arnold Schwarzenegger" bei The Simpsons. Beim Verteilen des Gehirnschmalzes hatte er leider nicht sehr viel Glück.  

Captain McAllister ist Besitzer vom "Der frittierte Holländer" und eigentlich kein echter Käpten. 

 Lionel Hutz ist Rechtsanwalt, Schnorrer, Babysitter und vieles mehr (aber nichts richtig !).  

Dr. Julius Hibbert ist der behandelnde Arzt im Krankenhaus von Springfield. Er ist immer zu einem Witz aufgelegt. 

Dr. Marvin Monroe ist der Seelenklemptner von den Simpsons. 

Dr. Nick Riviera ist eigentlich nie dass wofür er sich ausgibt. Er ist aber mit Abstand der billigste und am einfachsten zu bestechendste Arzt den es gibt.

Prof. John Frink (seht ihn euch an ! Da gibt es nicht viel zu sagen)

Zahnfleischbluter Murphy war ein sehr guter Freund von Lisa. Das Saxophonspielen ist (bzw. war :-( ) seine grosse Leidenschaft.

Snake ist der bekannteste Knacki von Springfield.

Hans Maulwurf ist ist höchst wahrscheinlich mehr blind als nicht.  

Blinky der Fisch aus dem Tümpel nahe dem Kernkaftwerk  

Michael Jackson ?? Welcher ist eigentlich der richtige ?? 

Auch Ausserirdische hat es schon gegeben. (welche Sabberlätze !) 

Jebediah Obadiah Zachariah Jedediah Springfield gilt als Gründer der Stadt Springfield. An dieser Sage wurde aber schon mehrmals gerüttelt 

Herman bietet in seinem Laden alles an was irgendwie verboten ist oder mit Waffen zu tun hat. 

Pepe war einmal Homers kleiner "Bruder", als Bart sich einen grossen "Bruder" zulegte. 

..............

......................................

                                            

kunstwissen.de

 
>