<<


Symbolische PostModerne

Wie schon die Renaissance und der Klassizismus ist die Postmoderne eine Stilrichtung die auf historisch bekannte Dekorationselemente zurückgreift. Historisierend verbindet sie frei alle bekannten Stilelemente in einer Collage. Sie versteht unter Architektur den >dekorierten Schuppen< und lernt von Las Vegas. Man ist inhaltlich und symbolisch. >form follows fiction< >form follows histories<. Der moderne Historismus versteht sich als deutliche Kritik an der Ideologie des Rationalismus des International Styles. Mit diesem Schritt wird es wieder möglich historische, etnische und regionale Traditionen in den B auaufgaben zu berücksichtigen und emotionalen Bedürfnissen zu ihrem Recht zu verhelfen.
  • 1. Michael Graves >Portland Building< 1982, Oregon ,USA
  • 2.Philip Johnson >AT&T Building< 1978-1984, NY, USA,

 

1. 2.

kunstwissen.de

 
>