<<


MITTELALTER - Frühchristliche Basilika

Der Basilikatypus entstammt der römischen Markthalle und findet seine stilgeshichtliche Verwendung in der Übernahme durch das Christentum . Der Campanile ( Ausruf bzw Glockenturm) wird als freistehendes Bauteil dem Ensemble später hinzugefügt, ebenso das Bauteil des Bogenumgangs um einen viereckigen Hof mit Wasserbecken (später im Mittelalter als Kreuzgang bekannt).

weiter.....

:::::::::::

 

kunstwissen.de

 
>